X
Hersteller

Hersteller

Portfolio links unter Slider
Portfolio mittig unter Slider
Eisbären
Erhalten Sie 10% Rabatt, wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden

DIN 917 A2 Hutmutter flache Form

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Seiten:  1 

Produkte

Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M3
0,1666
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M4
0,0857
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M5
0,0857
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M6
0,1071
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M8
0,1714
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M10
0,3641
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Hutmutter flache Form DIN 917 A2 M12
0,6426
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
 Details
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Seiten:  1 
DIN 917 A2 Hutmutter flache Form

Hutmuttern werden in vielen technischen Bereichen insbesondere dann angewendet, wenn die Verletzungsgefahr zu hoch wäre, etwa weil der Gewindebolzen einer klassischen Schraubverbindung zu weit herausragen würde. Von daher findet man diese besondere sechskantige innenliegende metrische (M) Schraubenform oft an Fahrrädern oder bewusst auch als Zierelement. In der Edelstahl A2 Ausführung sind DIN 917 von einer glatten silberglänzenden Oberfläche und rostfrei. Hutmuttern aus Chrom-Nickel-Stahl sind grundsätzlich von außen geschlossen, wie ein Hut geformt und verfügen im Inneren über ein sogenanntes geschlossenes Sacklochgewinde in Form von Regelgewinden oder Feingewinden.

Die maßgebenden Bezeichnungen dazu erkennt man durch die Angaben M (metrisches Normalgewinde) oder Mf (metrisches Feingewinde). Hutmuttern nach 917 sind zwar ebenso von innen und außen geschlossen, aber in der äußeren Form nicht ganz so rund, sondern eckiger und niedriger als normale DIN 153 Hutmuttern. DIN 917 Hutmuttern werden an besonders engen Stellen und zur Verminderung von Verletzungen bevorzugt eingesetzt. Von daher findet man A2 DIN 917 Hutmuttern häufig an Fahrradspeichen, an Autofelgen oder an Baugerüsten. Hutmuttern gelten insbesondere in der Sicherung von Schraubverbindungen als besonders sicher. In der Regel können ein Mal angebrachte Hutmuttern nur mit einem Maulschlüssel wieder gelöst werden. Es ist eher unwahrscheinlich, dass sich Hutmuttern bei Belastungen, Vibrationen oder gewissen Drehwellen von selbst lösen. Die geschlossene Hutform schützt miteinander verschraubte Elemente außerdem hervorragend vor dem Eindringen von Schmutz, Fetten, Ölen und Nässe.

Wir halten eine ordentliche Auswahl an A2 DIN 917 Hutmuttern in den Größen M3 bis M8 in unserem Onlineshop bereit.

0   0 Artikel in ihrem Warenkorb

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast




Ausdrückpistole für Verbundmörtel 350 / 360 ml.

10%
Ausdrückpistole für Verbundmörtel 350 / 360 ml.
Jetzt nur 29,9880
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Zu diesem Preis noch 1 Stk. verfügbar.
Dieses Angebot endet in:

Jetzt zuschlagen!
 WhatsApp