X
Hersteller

Hersteller

Portfolio links unter Slider
Portfolio mittig unter Slider
Eisbären
Erhalten Sie 10% Rabatt, wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden

Flügelmuttern


Für solide Schraubverbindungen werden nicht nur hochwertige Schrauben, sondern auch ebensolche Muttern benötigt. Erst durch ein entsprechendes Gegenstück zum Schraubengewinde wird die Verbindung vor verfrühtem Lösen, welches entweder durch Verschleiß oder äußere Einflüsse auftreten kann, geschützt.

Neben den traditionellen Modellen wie beispielsweise den Sechskantmuttern stehen auch Muttern zur Verfügung, welche für spezielle Anforderungen konzipiert sind. Dazu zählen Flügelmuttern. Diese Modelle weisen am Kopf zwei Flügel auf und können daher ohne weiteres Werkzeug gegriffen wie auch gedreht werden. Falls Flügelmuttern zu fest sitzen, ist stets ausreichend Grifffläche für eine normale Zange vorhanden, um die Verbindung zu lösen. Somit punkten Flügelmuttern durch ihre einfache und schnelle Handhabung beim Eindrehen und lösen.

Flügelmuttern sind somit speziell für Anwendungen geeignet, wo Schraubverbindungen regelmäßig verändert werden müssen. Dazu gehört unter anderem der Maschinenbau. Soll jedoch eine dauerhafte, stabile Verbindung geschaffen werden, sind klassische Sechskantmuttern eher geeignet.

Flügelmuttern sind in unterschiedlichen Materialien und Beschichtungen erhältlich. Produkte aus normalem Stahl lassen sich ausschließlich im Innenbereich einsetzen, da sonst Rostbefall droht. Modelle aus Edelstahl sind gegenüber Rost beständig und lassen sich unproblematisch im Außenbereich verwenden. Wertige Flügelmuttern aus Messing werden hauptsächlich bei Holz-Verbindungen eingesetzt. Ist das Material nicht beschichtet, besteht kein zusätzlicher Schutz vor Korrosion. Verzinkte Flügelmuttern weisen eine höhere Lebenszeit auf, falls Rost auftreten kann.

0   0 Artikel in ihrem Warenkorb

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast




 WhatsApp